marg

Margaretenplatz – Vielfalt und Flair

Zuletzt aktualisiert am 10. Okt 2014

Der Margaretenplatz ist das Herz von Margareten, dem 5. Bezirk in Wien.
Wer hier vorbeischaut, darf sich das Lokal Bierometer nicht entgehen lassen. Im Angebot: gute österreichische Küche. Gleich ums Eck der legendäre Waldviertlerhof.  Immer einen Besuch wert ist auch das Filmcasino. Das Programmkino im Stil der 1950er spielt viele Independent-Filme in Originalsprachen.

Vega Nova; Nachhaltige Lösungen in den Bereichen: GEHEN, SITZEN und LIEGEN:  Ein Gesamtdesign für Lebensqualität und Wohlbefinden.

Das Spezialgeschäft Computer Hilfsdienst kümmert sich seit über 10 Jahren um alle technischen Probleme Ihres Computers, Notebooks, Handys, Druckers oder Fernsehers.  Das Firmen-Motto: Alles wird gut.   Style Mix versorgt mit Accessoires. Hair mit Flair für Haardesign.

Einzigartiges Flohmarkt Flair finden Sie im Geschäft Midinette direkt am Margaretenplatz.
Eisenwaren Göth, Printshop Kreich, Il Tater Schuhe sorgen für Vielfalt und Flair.
Elektro-Großhandel d.Rauch und SEFRA Farbenhandel sind wichtige Betriebe des Bezirkes. Veganz versorgt mit veganen Lebensmitteln. Trident Travel verhilft zum Traumurlaub. Bei Botanicus bekommt man Pflegeprodukte basierend auf der Pflanzenheilkunde.

Retro-Liebhaber kommen in dem Laden Design of the 20th century auf ihre Kosten. Vom Nierentisch bis zur Nachttischlampe aus den 1960ern lässt sich hier so manch seltenes Exemplar erstehen. Ein weiteres Geschäft am Margaretenplatz überrascht mit innovativem und sportlichem Taschendesign von Urban Tool. Das österreichische Designlabel entwickelt Produkte, um Mobilgeräte wie Handys, Notebooks und Kameras körpernah, komfortabel und modebewusst zu tragen. Innenarchitektur, Möbelentwurf und Kompletteinrichtungen sind der Luxusservice des Hauses Grünbeck.

Der Margaretenplatz lockt auch mit französischem Shopping-Flair. Die bezaubernde Boutique Le Miroir bietet Mode aus Frankreich: Cop.Copine, Princesse Nomade oder Flo zum Beispiel.

Schicke Mode von europäischen Designern wartet bei LIVE for fashion auf die Besucherinnen. In dieser Boutique hat sich außerdem auch eine Goldschmiedin mit ihrer Schmuckwerkstatt „Loveski“ einquartiert. Wer noch einen Abstecher zu Suppan & Suppan macht, findet ein Paradies an Ethnomöbeln und Accessoires.

teddy_podgorsky_front

Ihre Geschichte erzählen.

Sie leben in Margareten? Kennen jedes Eck vom Grätzl? Erzählen Sie uns Ihre Geschichte.

statdbekannt copyright margareten

stadtbekannt.at schreibt über Margareten

und stellt euch nun diverse, teilweise recht ausgefallenen Geschäfte, Lokale und Restaurants vor. foto © stadtbekannt.at

werbewerbung

Werbung Eigenwerbung

Wir sind von der Gretzelwirtschaft überzeugt, kontaktieren Sie uns!

termin-schaufensterbuehnen-01

Schaufensterbühne

Wir lassen unsere Schaufenster lebendig werden und präsentieren unsere Produkte und Dienstleistungen

Freitag 18. September von 16-19h

biomarkt-handgebaeck-at-03

Portrait: Josefine vs. Handgebäck

Wer will etwas Süßes? Und den passenden Wein dazu? Richard Hartenberger am Spezialitäten-Markt.

kunst-noelia-01

Portrait: Malerin Noelia Gómez Castro

Expressionismus in Bildern über Margareten

biomarkt-delikatessen-aus-kroatien-03

Portrait: Delikatessen aus Kroatien

Mario Harapin verwöhnt mit Zutaten aus Kroatien

biomarkt-kasehuette_stix_09

Portrait: Käsehütte Maria Taferl

Stix Karls Spezialitäten aus dem Niederösterreich

plakat-termine-herbst2015

Letzte Vorbereitungen

Unser neues Plakat für den Herbst.

biomarkt-engelbert_freystaetter_11